Kulturagenten in Thüringen

Uta Schunk

Uta Schunk studierte für das Lehramt Deutsch und Kunst an Regelschulen und absolvierte außerdem eine Spielleiterausbildung zur Unterrichtsbefähigung des Wahlpflichtfaches Darstellen und Gestalten. Ihre künstlerische Praxis erstreckt sich auf verschiedene künstlerische Techniken und Strategien (sowohl grafische, malerische als auch plastische Arbeiten) in enger Verbindung mit der Anwendung im Unterricht. Außerdem konzentriert sich ihre Arbeit auf die Planung, Vorbereitung und Durchführung von künstlerischen Konzepten und Projekten, in die oft performatives Handeln und Darstellendes Spiel als Präsentationsmethode einfließen (einschließlich der Entwicklung von Theaterstücken, die Unterrichtsinhalte und die Erfahrungswelt der Schüler betreffen). Ferner war sie von 2009 bis 2011 Fachberaterin für Kunst an Regelschulen und wirkte bei der Weiterentwicklung des Lehrplanes Kunst in Thüringen mit.

Projekte

„ECHSperiment WERKSTATT – Ein ästhetisches Forschungsprojekt mit Werkstattcharakter“
ZELTSTADT – Ein ästhetisches Forschungsprojekt zur Lichtverschmutzung
ALICES ABENTEUER AUF DEM EIS
P(B)lattform
Workshop „Rap-Debatte“
„STREITKULTUR – Sprache und Kommunikation in künstlerischem Kontext“
Tapisserie-Workshop
„DrehMOMENT! – Alles in Rotation und Bewegung“
Schattentheater
FORSCHERCAMP Licht & Schatten
Geisterkind II - Inszenierung des von Schülern verfassten dramatischen Textes "Fridas Wunsch"
NACHTHELL – Ein Ästhetisches Forschungsprojekt zur Lichtverschmutzung
Stehtische für die Schulbibliothek
Geisterkind I – Szenencollage mit Keramikworkshop
TOLERANZRÄUME – Ausstellung zur gleichnamigen Projektwoche
„Ross und Reiter – Keramikprojekt im Rahmen der Zirkus-Projektwoche“
Projektwoche: „Über den Regenbogen nach Fantasia“
„TOLERANZRÄUME Aktion – Kommunikation – Gestaltung: Zur Identität durch Kunst und Kultur"
Vorbereitungsworkshop: „Über den Regenbogen nach Fantasia“
„Die Brille aufhaben: Der Blick führt in Kunsträume“
„Werkstattwoche in den Erfurter Künstlerwerkstätten“
Faust – eine Werkschau
Kuratieren der Rathausausstellung „Mit Ecken und Kanten“
Exkursion FAUST
„Mit Ecken und Kanten“: Objektkunst zur Vorbereitung der Rathausausstellung
„Bau(m)planung“ (Modellbauprojekt)
"Von schrägen und noch ganz anderen Vögeln“
Trommelprojekt: Krawall in Rhythmen
Tanzprojekt "FAME School"
Wir sind Thomas Mann!
Graffiti- und Collage-Projekt „KULT-im-auf-BAU“
Welches Outfit trägt die Schule? Kostümbildprojekt zur Erhebung des kulturellen Profils der Schule
„Allem Anfang wohnt ein Zauber inne“
„Sich ins Format setzen“. Gemeinschaftsaktion im Schulhaus

Kontakt

  • Landesstelle "Kulturagenten für kreative Schulen Thüringen"
  • Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V.
  • Katja Nicke, Leitung
  • Anger 10
  • 99084 Erfurt