Kulturagenten in Thüringen

Thomas Kümmel

Nach langjähriger Tätigkeit für die Zoologischen Sammlungen der Martin-Luther-Universität Halle sowie einem Studium der Malerei/Grafik an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle ist Thomas Kümmel seit 2003 freiberuflich als künstlerischer Fotograf tätig. In dieser Zeit hat er bereits mehrere Schulprojekte konzipiert und umgesetzt, wie u.a. das Projekt „Netzspinnerei“ gemeinsam mit der Levana-Schule Eisleben-Förderschule für Geistigbehinderte, das im Jahr 2010 mit dem Karl-Miescher-Preis für innovative Ideen zum Umgang mit Farbe im vorschulischen und schulischen Unterricht ausgezeichnet wurde. Als Mittler zwischen den Welten betreut er darüber hinaus seit Jahren Künstler und Kultureinrichtungen in allen Belangen der Öffentlichkeitsarbeit.

Kontakt

  • Landesstelle "Kulturagenten für kreative Schulen Thüringen"
  • Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V.
  • Katja Nicke, Leitung
  • Anger 10
  • 99084 Erfurt