HEIMAT - Einladung zu Ergebnispräsentation

19.06.2015, 10:00 Uhr

Am 19. Juni 2015 ab 10 Uhr lädt die Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg zur offiziellen Eröffnung des kulturellen Präsentationsfestes am Standort Falkenberg ein, um daran anschließend bei einem individuellen Rundgang die gedankenreichen und künstlerischen Resultate der Projekte zu erkunden. Ab 12 Uhr gibt es auf dem Schulhof neben kulinarischen Beiträgen weitere kulturelle Darbietungen bevor die Kulturwoche um 13 Uhr ihren Abschluss auf der Bühne findet und die Schule anschließend zu einem gemeinsamen Ausklang einlädt.

Zum dritten Mal begibt sich die Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg nach „Gemeinsam stark“ und „UTOPIA“ eine Woche lang in kulturelle Sphären und versucht auf kreative Weise den Begriff der Heimat für sich zu erschließen. Die rund 1.500 Kinder und Jugendlichen gehen dabei in über 50 Klassenprojekten der vielfältigen Thematik nach und erstellen individuelle Beiträge zu der Frage was Heimat ist oder sein kann bzw. wo Heimat zu finden sei. Unterschiedliche Stimmen über das eigene Heimatsgefühl, die Identität und Wurzeln, über das persönliche Umfeld sowie über Geschichten, die die Heimat schreibt, kommen in dieser Woche zu Wort und werden am Ende der Woche, am 19. Juni 2015 ab 10 Uhr präsentiert.

Der Blick auf das regionale Umfeld mit der Fischbeker Heide oder der Hansestadt Hamburg finden sich in der jeweiligen Spurensuche genauso wieder wie die Fernsicht in andere Länder und Kulturen. Dabei wird die eigene Perspektive gleichsam beleuchtet wie diejenige der ansässigen Bürgerinnen und Bürger, aber auch die Situation von Flüchtlingen oder Obdachlosen finden Einzug in das breite Untersuchungsfeld der Schülerinnen und Schüler. Werden Sie bei der Kulturwoche „HEIMAT“ Zeuge davon wie eine reine Begrifflichkeit auf ein individuelles Verständnis, Historie auf Gegenwärtigkeiten, das typisch Schöne auf das Hässliche, kulinarische Leckerbissen auf (Volks)Tänze oder auch kleine Perlen auf große Wahrzeichen und noch vieles mehr treffen.

 




Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg
Standort Falkenberg
Heidrand 5
21149 Hamburg

Kontakt

  • Landesbüro Hamburg "Kulturagenten für kreative Schulen"
  • conecco gUG Kultur, Entwicklung und Management
  • Burkhart Siedhoff
  • Stresemannstraße 29
  • 22769 Hamburg
Tel
040 / 72 00 444-51
Email