"Muss Kunst immer schön sein?" Kooperationsprojekt mit dem Hamburger Kunstverein

08.06.2012, 10:30 Uhr

Foto: Kunstverein Hamburg

Am Freitag, den  08.06.2012 findet ab 9.30 Uhr in der Stadtteilschule Holstenhof/Denksteinweg (Oktaviostraße 143, 22043 Hamburg) die Abschlusspräsentation des Workshops "Muss Kunst immer schön sein?" statt. Ausgangspunkt des Workshops war die Ausstellung "Gert & Uwe Tobias", die bis November 2012 im Kunstverein Hamburg zu sehen ist. In dem gemeinsamen Workshop der Stadteilschule Holstenhof/Denksteinweg in Kooperation mit dem Kunstverein Hamburg, der wöchentlich vom 20. Februar – 25. Mai 2012 stattfand, haben sich die Schüler/innen auf unterschiedlicher formaler und inhaltlicher Ebene mit „schönen und hässlichen Formen“ auseinandergesetzt.

Neben der Schulpräsentation am 08.06.2012 werden die künstlerischen Arbeiten der Schüler/innen zudem am 18.06.2012 um 17 Uhr im Kunstverein Hamburg, Klosterwall 23, 20095 Hamburg ausgestellt.

Nähere Information zu dem Projekt finden Sie hier

 



http://www.kunstverein.de/

Stadtteilschule Holstenhof/Denksteinweg

Oktaviostraße 143

22043 Hamburg

Kontakt

  • Landesbüro Hamburg "Kulturagenten für kreative Schulen"
  • conecco gUG Kultur, Entwicklung und Management
  • Burkhart Siedhoff
  • Stresemannstraße 29
  • 22769 Hamburg
Tel
040 / 72 00 444-51
Email