(T)Raumreform

14.09.2017, 11:30 - 13:00 Uhr

Baustelle Kunstraum

Ein partizipatives Architekturprojekt an der Bettina-von-Arnim-Schule

 „X-FORM: transform – perform – reform“: Unter diesem Motto untersuchten die Schüler*innen der Bettina-von-Arnim-Schule im Reformationsjahr 2017 gesellschaftliche und schulische Transformationspotenziale: Was soll verändert oder erneuert werden? Diese Fragen richteten Schüler*innen des 11. Jahrgangs auch an ihren Kunst- und Arbeitsraum 8.015. Wie kann eine ideale Lernumgebung für künstlerische Arbeitsprozesse aussehen? Wo und wie wollen wir Sitzen, Stehen, Liegen? Wie können neue Freiräume zum Denken und Ausruhen, zum Gestalten und Kaffeetrinken, zum Erproben und Austauschen geschaffen werden?

Gemeinsam mit dem Architekten Thomas Wienands und der Künstlerin und Farbgestalterin Verena Speichert entwickelten die Schüler*innen im Laufe eines Schulhalbjahres eigene Raumentwürfe. In einer Bauwoche vor den Sommerferien wurden diese unterstützt durch den WAT-Bereich (Arbeitslehre) gemeinsam umgesetzt. Neben einem Farbkonzept entstanden eigens entworfene Möbel zum künstlerischen Arbeiten und Recherchieren, neue Präsentationsflächen, Lagerraum und Funktionsgegenstände für den künstlerischen Prozess.

 

Zur Vorstellung des Kunstraumes im neuen Gewand laden wir herzlich ein:

Wann: Donnerstag, 14. September 2017, 11.30-13.00 Uhr

Wo: Bettina-von-Arnim-Schule, Raum 8.015, Senftenberger Ring 49, 13435 Berlin-Reinickendorf

 

Kunstlehrerin: Gabi Raddau

Künstler*innen: Thomas Wienands, Verena Speichert

WAT-Lehrer*innen: Gabi Karsson, Horst Sonntag

Kulturbeauftragte: Sonja Hohn

Kulturagentin: Annika Niemann


Bettina-von-Arnim-Schule, Raum 8.015, Senftenberger Ring 49, 13435 Berlin-Reinickendorf

 

Kontakt

  • Landesstelle "Kulturagenten für kreative Schulen Berlin"
  • Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH (DKJS), Regionalstelle Berlin
  • Manuela Kämmerer (Programmleitung) Christine Florack (Programmleitung)
  • Tempelhofer Ufer 11
  • 10963 Berlin
Tel
030 / 25 76 76 -609 // -604
Email