Gesamtschule Wulfen, Dorsten

Die Gesamtschule Wulfen liegt am nördlichen Rand des Ruhrgebiets in einem an das Münsterland grenzenden ländlichen Einzugsgebiet. Sie ist die einzige Gesamtschule der Stadt Dorsten und rekrutiert ihre 1.200 Schülerinnen und Schülern aus allen Stadtteilen der Stadt Dorsten und auch aus benachbarten Gemeinden. Die Schule zeichnet sich aus durch eine lange Tradition des gemeinsamen Lernens behinderter und nicht-behinderter Kinder im Gemeinsamen Unterricht. Seit 2006 erlernen Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5 und 6 in den Bläserklassen das Spielen von Blasinstrumenten. Inzwischen hat dies zum Aufbau einer Concert Band geführt.

Durch die Teilnahme am Kulturagentenprogramm verfolgt die Schule eine Erweiterung ihrer bereits bestehenden Ansätze zur kulturellen Bildung. Dies z.B. in Form von regelmäßigen Kultur- und Kunstworkshops mit Künstlern und Kulturschaffenden der Region, dem Besuch von Theateraufführungen mit Vor- und Nachbereitung im Unterricht.

Diese Projekte werden koordiniert durch die Kollegin Katrin Block, die als Kulturbeauftragte des Programms dessen Umsetzung und Transport in die Schulgemeinde begleitet. Unsere Kulturagentin ist Ariane Schön.

Kontakt

  • Transferprojekt "Kulturagenten für kreative Schulen Nordrhein-Westfalen"

  • Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.
  • Bianca Fischer, Leitung
  • Küppelstein 34
  • 42857 Remscheid
Tel
02191 / 794-254
Fax
02191 / 794-389
Email