Reinhold-Burger-Schule

Integrierte Sekundarschule in Berlin-Pankow

Lernen, Verantwortung zu übernehmen

Uns ist es wichtig, neben einer fachlichen Qualifizierung auch Fähigkeiten, Fertigkeiten und Werthaltungen zu fördern, die die Schülerinnen und Schüler in die Lage versetzen sollen

  • das eigene Leben bewusst zu gestalten
  • jedem Menschen wertschätzend zu begegnen
  • sowie die Auswirkungen des eigenen, gemeinschaftlichen und gesellschaftlichen Handelns zu erkennen und sich für eine sozial- und umweltverträgliche Gestaltung von Entwicklungsprozessen einzusetzen.

Wir setzen uns ein für:

  • die Bildung von vernetztem Wissen
  • die Förderung von Lebenskompetenz
  • den Erwerb von Schlüsselqualifikationen
  • das Recht auf Eigen-Sinn und Individualität
  • die Entwicklung von Kreativität
  • das Erreichen bestmöglicher Abschlüsse und Anschlüsse für jeden Schüler und jede Schülerin

Kontakt

  • Landesstelle "Kulturagenten für kreative Schulen Berlin"
  • Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH (DKJS), Regionalstelle Berlin
  • Manuela Kämmerer (Programmleitung) Christine Florack (Programmleitung)
  • Tempelhofer Ufer 11
  • 10963 Berlin
Tel
030 / 25 76 76 -609 // -604
Email