Kolping-Schule Erfurt, Staatliche Regelschule

Die Kolpingschule Erfurt ist eine Regelschule im Erfurter Stadtteil Daberstedt. Derzeit lernen hier ca. 330 Schüler in 16 Klassen.

Die Schule besitzt eine sportliche Ausrichtung; die moderne Sporthalle und ein Fußballplatz auf dem Außengelände werden von den Kindern gern genutzt. 20 Lehrer unterrichten mittlerweile auch viele Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht. Es gibt auch eine DaZ-Klasse, in der Kinder aus anderen Ländern zunächst Deutsch lernen, bevor sie in ihren Klassen am normalen Unterricht teilnehmen. Diese Vielfalt versuchen wir kreativ zum Beispiel in Projekten zu nutzen.

An unserer Schule arbeitet auch ein Schulsozialarbeiterin - sie ist wichtige Ansprechpartnerin bei kleinen und größeren Problemen und fördert das soziale Lernen der Klassen.

Alle Projekte aus der Transfer- und Modellphase

FIT4FUN

Kontakt

  • Landesstelle "Kulturagenten für kreative Schulen Thüringen"
  • Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V.
  • Katja Nicke, Leitung
  • Anger 10
  • 99084 Erfurt