Projekte

Auswählen nach:
Zeitraum:

Paul-Löbe-Atlas

06.06.2017 Wie wird die Vielzahl kultureller Projekte und Ereignisse im Schulalltag sichtbar? Wie erfahren die Akteurinnen und Akteure mehr voneinander? Und wie können neue Verknüpfungen hergestellt … mehr

LABOR NOBEL 2: Projektentwicklung

© Silke Ballath LABOR NOBEL 2 - Projektentwicklung
01.06.2017–01.06.2017 LABOR NOBEL: Projektentwicklung Am 1. Juni 2017 trafen sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops „Projektentwicklung“ für das LABOR NOBEL im DISTRICT, um ihre … mehr

Umsonst & Draußen – Kunst in Gatow

01.06.2017 Was passiert mit der Wahrnehmung, wenn man seine Komfortzone verlässt? Jedes Jahr im Frühjahr und Herbst verbringen die J-Klassen der Heinrich-von-Stephan – Reformpädagogische … mehr

LABOR NOBEL 2: Kennenlernen

© Mona Jas LABOR NOBEL - kennenlernen
02.05.2017–02.05.2017 Am 2. Mai 2017 fand der Workshop "Kennenlernen" im Projekt LABOR NOBEL 2 # Zwischenräume im Kunstraum der Alfred-Nobel-Schule statt. Gastgebende waren Christopher Vogl/ … mehr

Hofgesellschaft

Sitzlandschaft im Innenhof
01.05.2017–17.07.2017   Wie kann der schulische Innenhof zu einem ästhetisch ansprechenden, sozialen Raum werden? Zu einem Ort, der für Frei- und Pausenzeiten, aber auch für Versammlungen und … mehr

Etwas zu tun

© Anne Krause
01.05.2017 Was haben Unterrichtsinhalte mit Kunstwerken im Museum und Upcycling-Methoden zu tun? Ein Team aus Mitarbeitenden des Hamburger Bahnhofs – Museum für Gegenwart – Berlin, … mehr

Buch ≠ nur Buchstaben

Haizähne nehmen Gestalt an
21.04.2017 Alltagssätze und Floskeln wie „Bleib auf dem Teppich“ nahm die Illustratorin Anna Gusella zum Anlass, um Bildkarten zu gestalten. Mittlerweile gibt es sie als Set, mit dem man spielen kann. Die … mehr

Zukunft 2.0.

03.04.2017–07.04.2017 Zukunft 2.0.Was ist morgen? Was kommt auf uns zu? Was ist uns heute und morgen wichtig? Damit beschäftigten sich gut 400 Schülerinnen und Schüler der Heinz-Brandt-Schule in … mehr

X-Form: Glasbläserei in der Werkstatt von Berlin Glas e.V.

Werkstatt von Berlin Glas e.V.
31.03.2017–08.07.2017 Wie lässt sich Glas (ver-)formen? In einem gemeinsamen künstlerischen Forschungsansatz der Fachbereiche Biologie und Kunst untersuchten Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs … mehr

Kontakt

  • Landesstelle "Kulturagenten für kreative Schulen Berlin"
  • Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH (DKJS), Regionalstelle Berlin
  • Manuela Kämmerer (Programmleitung) Christine Florack (Programmleitung)
  • Tempelhofer Ufer 11
  • 10963 Berlin
Tel
030 / 25 76 76 -609 // -604
Email