Anne Krause

Anne Krause ist Diplom-Kulturwissenschaftlerin und Kunstvermittlerin. Sie hat unter anderem das Programm „Lokale Liaison – Kunstvermittlung im Kunstverein Wolfsburg“ erstmalig konzipiert und über mehrere Jahre umgesetzt (2010 Nominierung BKM-Preis Kulturelle Bildung). Sie war als Prozessbegleiterin für das Modellprogramm „Kunstvermittlung in Niedersächsischen Kunstvereinen“ tätig und gehörte zum Team der Begleitforschung von „ZOOM: Berliner Patenschaften Künste & Schule“. In Zusammenarbeit mit der Abteilung Bildung, Vermittlung, Besucherdienste der Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin hat sie den Museumsbegleiter für Kinder „EXTRA FÜR DICH“ realisiert. Von 2011 bis 2015 begleitete sie als Kulturagentin im Berliner Bezirk Mitte die Erika-Mann-Grundschule, die Herbert-Hoover-Schule (ISS) und die Wedding-Schule (Grundschule).

Verbund IV (Mitte, Pankow, Reinickendorf)

Erika-Mann-Grundschule
Herbert-Hoover-Schule
Wedding-Schule

Projekte

Etwas zu tun

Kontakt

  • Landesstelle "Kulturagenten für kreative Schulen Berlin"
  • Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH (DKJS), Regionalstelle Berlin
  • Manuela Kämmerer (Programmleitung) Christine Florack (Programmleitung)
  • Tempelhofer Ufer 11
  • 10963 Berlin
Tel
030 / 25 76 76 -609 // -604
Email